190725_014.jpeg

"Meine Sehnsucht gehört dem Gestalten, 

mein Herz dem Prozess."

Ich bin eine kreative, vielseitige, verantwortungsbewusste und offene Person mit viel Neugierde auf’s Leben und unstillbarem Durst nach Wissen und neuen Erfahrungen.

 

In Schwierigem sehe ich gerne die Möglichkeiten und Chancen, wobei das Gestalten auf der Wegfindung schon immer eine essenzielle Rolle spielt. Dies gilt sowohl beruflich als auch privat und zeigt sich als Ursprung meines sehr frühen Wunsches als Künstlerin und Kunsttherapeutin tätig zu sein.

Beide Wünsche haben sich erfüllt und erfüllen mich tagtäglich mit viel Dankbarkeit. Die Begeisterung für künstlerisches Tun  und die vielfältigen Lebensprozesse von Menschen sind der Boden meiner Arbeit und führen in eine reiche Welt die jedem von uns innewohnt.